Arbeitsrecht von A-Z
Anzahl der Einträge: 1

Tarif, Ausstieg

Ausstieg aus Tariflöhnen erschwert

Die tarifvertraglichen Rechte vieler Arbeitnehmer hat das Bundesarbeitsgericht weiter gefestigt. Konkret geht es um den Eigentümerwechsel bei Betrieben. Wer einen Betrieb kauft, muss den im Arbeitsvertrag  zugesicherten Tarif auch weiter zahlen – auch wenn er selber an diesen Tarif nicht gebunden ist.  Beim Eigentümerwechsel gehen auch die arbeitsvertraglichen Pflichten des Voreigentümers auf den neuen Eigentümer über. Ausgenommen sind einzig Alt-Arbeitsverträge bis Ende 2000. (AZ. AZR 691/08)


( 03/10 )