Arbeitsrecht von A-Z
Anzahl der Einträge: 1

Pfändungskosten

Pfändung: Kein Anspruch auf Bearbeitungskosten
Die Kosten, die einem Arbeitgeber bei der Bearbeitung von Lohn- und Gehaltspfändungen entstehen, muss er tragen. Er kann gegenüber dem Arbeitnehmer keine Erstattungsansprüche geltend machen und diese auch nicht durch eine Betriebsvereinbarung begründen, so das Bundesarbeitsgericht. (BAG 1 AZR 578/05 )
( 09/07 )