Arbeitsrecht von A-Z
Anzahl der Einträge: 1

fristlose Kündigung, Zwei-Wochen-Frist

Fristlose Kündigung nach zwei Wochen unwirksam



Wird eine fristlose Kündigung einem Arbeitnehmer erst nach mehr als 14 Tagen zugestellt, ist sie unwirksam. Das hat das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz entschieden. Spätesten 14 Tage nachdem der Arbeitnehmer über seine Kündigung informiert wurde, muss sie ihm auch schriftlich vorliegen. Auch wenn sie den Arbeitnehmer nur einen Tag später erreicht, wird sie nicht mehr wirksam. (LAG Rheinland-Pfalz, 6 Sa 709/08)
( 07/09 )